Aktzeichnen
(2. Woche)

270,00 

15. Juli 2024 - 19. Juli 2024
10:00 - 17:00
Natur- und Freilichtbühne Bönkerscher Steinbruch, Bergstraße, 33829 Borgholzhausen

Der Kurs vermittelt die Basis der menschlichen Anatomie und Proportionen sowie verschiedene grafische Techniken figürlicher Darstellung.

Teilnehmer/innen: 7 – 12 Personen

9 vorrätig

Hinweis: Bitte legen Sie jeden Teilnehmer einzeln in den Warenkorb. Bitte geben Sie den Namen des Teilnehmers ein.

Ermäßigung
Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Kursleiterin: Nina Lükenga
Kontakt: nina@luekenga.de

Kursinhalt

Der Kurs vermittelt die Basis der menschlichen Anatomie und Proportionen sowie verschiedene grafische Techniken figürlicher Darstellung.

Neben der praktischen Arbeit am Aktmodell (beim Kopfzeichnen werden wechselseitig die Teilnehmer als Modell dienen, beim Aktzeichnen stehen professionelle Modelle zur Verfügung) wird das Thema „menschliche Figur“ auch theoretisch in Kunstgeschichte und aktueller Gegenwartskunst behandelt. Ausgehend von den zeichnerischen Studien bietet der Kurs darüber hinaus die Möglichkeit, malerisch zum Thema zu arbeiten.

mitzubringende Materialien

Bitte mitbringen: Staffelei mit Zeichenbrett, Papier (mind. DIN A3), Bleistifte (verschiedene Härtegrade), Kohle, Kreide, Tusche, Pinsel, Farben (z. B. Acryl-, Tempera- und Aquarellfarben). Darüber hinaus wird Material gegen Kostenerstattung zur Verfügung gestellt.

Die Kosten für das Modell werden separat nach Aufwand berechnet und auf die Teilnehmer umgelegt.

Teilnehmer/innen: 7 – 12 Personen