Betonskulpturen

Termine:

Der genaue Kurstermin wird im Februar 2018 bekannt gegeben.

Kursleiterin Margit Rusert
Kontakt: mrusert@nullosnanet.de

Kursinhalt

Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die erste Erfahrungen mit der Verarbeitung des Materials Beton sammeln möchten. Eine einfache Plastik kann – abstrakt oder naturalistisch, stehend, sitzend, liegend- geplant und umgesetzt werden. Die Gestaltungsmöglichkeiten einer solchen Skulptur werden in dem Kurs dargestellt und mit Unterstützung individuell umgesetzt. Es wird modellierend, also auf und abtragend gearbeitet. Die Skulptur wird mit Hilfe einer Konstruktion aus Metall und Drahtgeflecht aufgebaut.

Materialien

Beton und Draht werden zum Selbstkostenpreis zur Verfügung gestellt. Stein- oder Metallsockel, die für den Außenbereich geeignet sein sollten, können mitgebracht oder – falls gewünscht – im Kurs erworben werden. Alle anderen erforderlichen Materialien sind in der Kursgebühr enthalten.

Teilnehmer/Innen: 6 – 10 Personen